Vom 23. März 2019 bis zum 16. Juni haben die Besucher vom Walt Disney Studios Park die Möglichkeit in das Marvel Universum einzutauchen. Egal ob Spider Man, Thor, Captain Marvel oder Groot all diese Helden unterhalten die Besucher im Park.

Quelle: Disneyland Paris

Besonderes Highlight ist unteranderem die Show „Stark Expo: Make Way for a Better Tomorrow“. Hier werden den Besuchern von Tony Stark und Black Widdow neuste Erfindungen vorgestellt. Ein Kampf von den Avengers inklusive. Dieses Jahr bekommt auch Captain Marvel einen Auftritt in dieser Show.

„Marvel: Super Heros United“ ist eine 20-minütige Bühnenshow im Studio Theater. Mit modernster Projektionstechnik verbünden sich die Marvel Superhelden um Thanos zu bekämpfen. Spektakuläre Live Auftritte von Thor, Iron Man, Black Widow, Doctor Strange, Black Panther und Spiderman inklusive.

Quelle: Disneyland Paris

Interaktiv können die Besucher mit „Guardians of the Galaxy: Awesome Dance off“ gemeinsam mit Star-Lord, Zamora und erstmals dieses Jahr auch Groot zu den beliebten Hits der Guardians of the Galaxy Saga tanzen.

Außerdem haben die Besucher die Möglichkeit Captain America zu treffen.

Quelle: Disneyland Paris

Dies ist nur der Beginn der zunehmenden Marvel Präsenz in Disneyland Paris. Denn für die Erweiterung des Walt Disney Studios Parks sind drei neue Gebiete, die auf Marvel, Frozen und Star WarsTM basieren sowie neue Attraktionen und Live-Unterhaltung geplant.
Auch Disney’s Hotel New York wird derzeit zu Disney’s Hotel New York – The Art of Marvelumgestaltet, um die aufregende Welt der Avengers zu repräsentieren.

Quelle: Disneyland Paris Pressemitteilung 22.03.19


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.