Auch der Movie Park Germany hat die Neuheiten zur Saison 2020 angekündigt! Die Gäste des Filmparks in Bottrop dürfen sich auf neue Lizenzen, neue Attraktionen sowie neue Gastronomieangebote freuen!

Im Nickland, genauer gesagt in der Themenwelt von Paw Patrol öffnet dieses Jahr der „Skye’s High Flyer„. Die ehemalige Attraktion „Team Umizoomi – Number Tumbler“ findet einen neuen Standort in „Adventure Bay„. Familien haben dann die Möglichkeit zusammen mit ihren PAW Patrol Helden Abenteuerluft zu schnuppern. Passend dazu wird es zur Saison 2020 einen neuen Speedy Pass geben. Dieser ist der spezielle „Nickpass“ und nur für Besucher bis 14 Jahren vorgesehen. Hiermit können die Besucher dann einen schnelleren Zugang im Nickland zu den Attraktionen bekommen.

Bild: Movie Park Germany

Mehr was für die großen der Familie ist sicherlich die Umgestaltung vom ehemaligen „MP Express„. Dieser bekommt mit „Lucky Luke – The Ride: Die Daltons brechen aus„, wie der Name schon sagt eine brandneue Lucky Luke Lizenz verpasst. Neue Thematisierung sowie eine komplett neue Story lassen den SLC von Vekoma neu erstrahlen. Ab Sommer haben die Besucher dann die Möglichkeit zusammen mit Lucky Luke die Daltons zu fangen.

Bild: Movie Park Germany

Komplett neu im Movie Park Germany wird ein interaktiver Laser-Walkthrough im Studio 7 sein. Auf der ehemaligen Fläche von „The Walking Dead Breakout„, die Ganzjahresmaze, welche 2016 eröffnet wurde, schlüpfen die Besucher in ingesamt sechs verschiedenen Szenen in die Rolle der Geisterjäger. Mit Laserwaffen ausgerüstet müssen in der geheimnisvollen Stadt St. Elmo samt des Saloons nach 140 Jahren endlich die bösen Kräfte ausgetrieben werden. Diese Attraktion wird im Laufe des Jahres 2020 eröffnen.

Neben diesen drei neuen Attraktionen legt der Movie Park auch viel wert drauf die Familienfreundlichkeit weiter auszubauen. Die Toilettenanlagen werden im Verlauf des Jahres renoviert und neu gestaltet. Zusätzlich werden die Besucher ab der Saison 2020 auf mehr Sitzplätze und Orte für eine Pause stoßen. Passend zur Sonne werden viele Wartebereiche mit zusätzlichem Sonnenschutz ausgestattet. Hier liegt die Priorität ganz klar beim Nickland. Neben neuen Malerarbeiten an den Fassaden der Häuser wird im ehemaligen „New York Coffee“ europas erster „Dunkin‘ Donuts Shop“ in einem Freizeitpark eröffnen. Durch die große Beliebtheit während der Halloween Saison hat sich der Park entschlossen einen neuen Churros-Stand im Westernbereich zu eröffnen. Der Verkaufsstand von den Spirellos wird ebenfalls neugestaltet und erhält ein passendes Design zur Van Helsing’s Factory.

Bild: Movie Park Germany

Doch nicht nur im Gastrobereich erweitert der Park sein bestehendes Angebot. Die Merchabteilung bekommt ebenfalls ein Update verpasst. Im Candyshop wird die Gestaltung ein Update erhalten und ein neuer US Army Store, angelegt an die letztes Jahr eröffnete Neuheit „Area 51 – Top Secret„, wird das Portfolio erweitern.

Im Rahmen der Qualitätsstrategie, welcher der Movie Park bereits seit mehreren Jahren erfolgreich absolviert, wird noch einmal 150m der durchaus beliebten Holzachterbahn „The Bandit“ Strecke erneuert. Nach Abschluss sind dann in wenigen Jahren 3/4 Streckenlänge erneuert wurden.

Bild: Rideout.de

Neben den oben genannten Neuheiten bietet der Movie Park Germany wieder viele einzigartige Events an. Zum dritten mal findet der Cosplay Day statt, die Pyro Games gastieren genau wie die Cheerleading Championship erneut 2020 im Park. Ganz klar ist auch, dass das Halloween Horror Festival zum 22x den Besuchern das Gruseln lernt. Über 280 Monster während den 23 Eventtagen sind da sicherlich nicht zu wenig versprochen!

2021 dürfen sich die Besucher bereits auf noch mehr Hollywood in Germany freuen! Mit einem großen Geburtstagsgeschenk zum 25. Jährigen Jubiläum erwartet die Fans etwas besonderes. Nähere Infos folgen in Kürze.