Der Spreepark Berlin in Berlin Plänterwald ist besonders für Nostalgiefans ein ganz besonderer Ort, denn der ehemalige Freizeitpark der DDR bot damals ein (zu der Zeit) überragendes Portfolio welches den Park für viele Leute zu einem berühmten Besucherziel machte.

 

Heute bietet die Organisation Grün Berlin (https://gruen-berlin.de) sehr informative und detaillierte Führungen durch den ehemaligen Vergnügunspark an. Dabei bietet einen die einmalige Kulisse sowie die interessante Geschichte des Parks ein einmaliges Erlebnis für Nostalgiefans und Freizeitparkfans. Als besonderes Highlight steht ein kurzer Blick in die ehemalige Wartungshalle des Spreeparks auf der Agenda. Hier können ehemalige Boote der Wasserattraktionen und ein Wagon der Parkeisenbahn begutachtet werden.

Der Spreepark Berlin ist ein besonderes Erlebniss und sollte definitiv beim nächsten Berlin Besuch miteingeplant werden.

Informationen zu Preisen und Terminen erhaltet ihr über die offizielle Website von Grün Berlin


2 Kommentare

Christian · 6. August 2018 um 13:42

Wie lange dauert eigentlich so eine Tour. Wie lange sollte man für einen Besuch einplanen?

    Rideout · 6. August 2018 um 19:51

    Guten Tag,

    Die komplette Tour hat eine länge von ca. 90 min.

    Lg.
    Dein Rideout Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.